KOSTENLOSER WELTWEITER VERSAND DIESEN MONAT! Code: STAY SAFE

5G-Schutz


WARUM IST 5G Anlass zur Sorge?

Die 5G-Technologie (oder Technologie der 5. Generation) bezieht sich auf den neuesten Trend bei drahtlosen Systemen, der größere Kanäle, höhere Geschwindigkeiten und die Möglichkeit umfasst, eine Vielzahl von Geräten von einem Standort aus zu verbinden.

5G führt zu einer beispiellosen Exposition gegenüber einer bestimmten Art von Strahlung.

Alle drahtlosen Technologien funktionieren durch Senden und Empfangen von Signalen mit elektromagnetischer Strahlung (oder EMF). Daher ist jedes drahtlose Gerät - sowie die Türme und Router, die sie verbinden - eine EMF-Quelle.


Die Umstellung auf 5G bedeutet:

  • Wir werden mehr 5G-Geräte haben
  • Kommunikation mit mehr und neuen Energieformen
  • zu und von mehr 5G-Türmen und kleinen Zellenstandorten
  • näher am Boden
  • Mehrere Unternehmen starten bereits Satelliten in die erdnahe Umlaufbahn, um einen 5G-Internetzugang bereitzustellen - schließlich für den gesamten Planeten.

Zusammengenommen bedeutet dies, dass 5G zu einem exponentiellen Anstieg der Exposition von Menschen gegenüber EMF-Strahlung bei Frequenzen führt, die noch nie zuvor in Verbraucheranwendungen verwendet wurden.


Die Internationale Agentur für Krebsforschung der Weltgesundheitsorganisation (IARC) hat diese Art von EMF als Karzinogen der Klasse 2B ausgewiesen . Andere Untersuchungen haben gezeigt, dass EMF genotoxisch ist , was bedeutet, dass es Ihre DNA zerstören kann.

Darüber hinaus veröffentlichte das US National Toxicology Program im Jahr 2018 die Ergebnisse einer 30-Millionen-Dollar-Studie, in der „ eindeutige Beweise “ dafür gefunden wurden, dass die Exposition gegenüber Mobilfunkstrahlung die Häufigkeit von Krebs und genetischen Schäden bei Mäusen erhöht.

Über Krebs hinaus haben mehrere von Experten begutachtete wissenschaftliche Studien gezeigt, dass die Exposition gegenüber dieser Art von Strahlung zu einer Vielzahl von Erkrankungen führen kann, darunter:

  • Ändert die Art und Weise, wie wir Zellen metabolisieren
  • Verursacht psychiatrische Wirkungen
    • Depression
    • Angst
    • Neurodegenerative Probleme
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herz flattert
  • Tachykardie (schneller Herzschlag)
  • Fruchtbarkeit
    • Es beeinflusste die männliche Fruchtbarkeit stärker als die weibliche Fruchtbarkeit, aber in beiden Fällen war eine Schädigung festzustellen
  • Ändert die Zellentwicklung
  • Beeinträchtigt das Sehvermögen
  • Beschädigt die DNA
    • Verursacht Brüche in den Strängen unserer DNA
  • Führt freie Radikale ein
  • Beeinflusst das Nervensystem
  • Niedrige Energie & Infektionen
  • Beeinflusst die Haut

Über 180 Wissenschaftler in 40 Ländern haben bereits vor „möglichen schwerwiegenden gesundheitlichen Auswirkungen von 5G“ gewarnt . Zum Beispiel erklärt Dr. Joel Moskowitz von der UC Berkeley School of Public Health in diesem Artikel: „ Wir haben keinen Grund zu der Annahme, dass 5G sicher ist.

MILLIMETERWELLEN

Ein Merkmal von 5G ist die Verwendung von Millimeterwellen.

4G-Netze verwenden Funkwellen, um Daten zu senden. Das Funkspektrum ist aber schon voll mit Signalen. 5G versucht, ein völlig neues Spektrum - das der Millimeterwellen - zu nutzen, um mehr Verkehr zu ermöglichen. Stellen Sie sich vor, Sie bauen eine zweite Autobahn, wenn die erste zu voll mit Autos ist. Im Gegensatz zu 4G ist 5G ein massives Netzwerk, das den gesamten Planeten abdeckt, da Satelliten in die erdnahe Umlaufbahn gebracht werden.

Millimeterwellen haben ihren Namen, weil sie mit nur 1 bis 10 mm Länge viel kürzer als Radiowellen sind. Kürzere Wellen bedeuten, dass dies eine höhere Frequenz ist, was bedeutet, dass sie mehr Energie übertragen.

5G-Schutz

Millimeterwellen werden im Allgemeinen als vom Körper innerhalb weniger Millimeter von der Haut absorbiert angesehen. Da Millimeterwellen noch nie zuvor in Verbraucheranwendungen verwendet wurden, liegen nur begrenzte wissenschaftliche Daten zu ihren gesundheitlichen Auswirkungen vor.

Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass selbst kurzfristige Expositionen das periphere Nervensystem, das Immunsystem und das Herz-Kreislauf-System schädigen können.

SO SCHÜTZEN SIE SICH VOR 5G

Da sich die Art und Weise, wie diese Arten von Technologien genehmigt und implementiert werden, kaum ändern kann, können wir uns nur auf den Ansturm von viel mehr nichtionisierender Strahlung in unserem Leben vorbereiten. Weitere Informationen zur Funktionsweise von 5G, Links zu wissenschaftlichen Studien und bekannten Gefahren finden Sie in diesem Artikel .

Wir wissen, dass alles, sowohl Menschen als auch Objekte, aus Atomen besteht. Atome haben eine molekulare Schwingung, die ihre eigene Frequenz ist. Physikalische Substanzen haben eine Frequenz, biologische Systeme haben eine Frequenz, elektromagnetische Wellen haben eine Frequenz und ebenso Ihr Geist und Ihr Bewusstsein. Um mit den schädlichen Auswirkungen von EMF und 5G fertig zu werden, ist es wichtig, dass wir die Frequenzen unseres Körpers und unserer Umwelt so weit wie möglich schützen, erhöhen und reinigen, damit wir nicht von den niedrigeren nichtionisierenden Frequenzen angegriffen werden können , die schädlich sind uns. Die Idee ist, die Millimeterfrequenzen der 5G-Technologie zu umgehen und stattdessen höhere Vibrationen zu nutzen, um wirklich zu sehen, was wir aus dieser Perspektive tun müssen. Alles ist Vibration, halte deine sehr hoch!


Hier ist unsere Top 7 Liste der Dinge, die Sie tun können, um sich vor 5G zu schützen:

1. ESSEN SIE EINE GESUNDE ERNÄHRUNG: Erhöhen Sie Ihre Vibration bereits mit Lebensmitteln mit hoher Vibration? Versuchen Sie, unverarbeitete Lebensmittel zu essen und kaufen Sie idealerweise viel lokales und biologisches Obst und Gemüse. Versuchen Sie sogar, Ihre eigenen zu züchten. Fügen Sie sauerstoffhaltige und alkalisierende Lebensmittel und Wasser hinzu, um Ihre Zellen sauber und hydratisiert zu halten. Hinzugefügte Superfoods können Ihnen auch dabei helfen, die Fähigkeit Ihres Körpers, sich selbst zu schützen, zu heilen und zu verbessern. Eine großartige Ressource zur Heilung von Lebensmitteln, Superfoods und Nahrungsergänzungsmitteln für Ihren Körper, die Ihre Zellen reinigen, finden Sie in den Büchern und Informationen zu Medical Medium , die online allgemein verfügbar sind.

2. REGELMÄSSIGES TECH-TIME-OUT: Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon und andere EMF-Geräte nicht für längere Zeit, machen Sie Pausen und lassen Sie Ihr Mobiltelefon niemals in Ihrem Schlafzimmer oder laden Sie es unter Ihrem Kissen auf. Wenn möglich, schalten Sie nachts alles aus. Dieselbe Logik gilt für andere Geräte, z. B. Computer und Router, die wahrscheinlich aktualisiert werden, um auf den neuen 5G-Frequenzen ausgeführt zu werden.

3. KRISTALLE: Erwägen Sie den Kauf von Orgonit, das angeblich elektromagnetische Felder umwandelt und in nützliche umwandelt. Dr. Wilhelm Reich hat dieses einzigartige Komposit entwickelt. Tragen Sie beispielsweise einen Orgonit-Anhänger oder platzieren Sie eine Orgonit-Pyramide auf Ihrem Router oder einem anderen EMF-emittierenden Gerät. Elite Shungite und Turmaline sind gleichermaßen starke EMF-beständige Steine. Kristalle, Edelsteine und Steine sind Lebewesen, die vibrieren und starke Wirkungen haben können!

4. AUSGEBILDET BLEIBEN: Mit dem Ookla 5G MAP-Tool können Sie herausfinden, ob in Ihrer Stadt ein 5G-Netzwerk verfügbar ist. Informieren Sie sich kontinuierlich über die Mobilfunkbranche und die weltweite staatliche Unterstützung von 5G und darüber hinaus und versuchen Sie, bewusste Entscheidungen darüber zu treffen, wie Sie diese Technologie durch Ihre politische Abstimmung, das von Ihnen gekaufte Telefon, den von Ihnen verwendeten Netzwerkanbieter und den Ort, an dem Sie Ihr Geld anlegen, unterstützen vorwärts gehen.

5. EMF SHIELDS KAUFEN: Es gibt eine Reihe von Produkten, die Sie kaufen können, um die von Ihrem Telefon und anderen Geräten emittierte 5G-Strahlung zu minimieren oder zu neutralisieren. Für EMF Schutz von Ihrem Handy können Sie erhalten EMF Schild Aufkleber oder eine Signal - Blocker Tasche - vor allem , wenn Sie es in der Nähe von Ihrem Körper zu halten brauchen. Während diese das Risiko von 5G-Strahlung nicht vollständig beseitigen, wurde gezeigt, dass viele die Auswirkungen um bis zu 92% reduzieren. Am effektivsten sind spezielle Gehäuse oder Dioden, die direkt auf Ihre Geräte geklebt werden können, wenn Sie die 5G-Strahlung Ihrer Geräte reduzieren möchten.

6. Bleiben Sie aus einem Angst-Minensatz heraus und verbinden Sie sich mit höheren Schwingungen: Meditation und Yoga sind großartige Möglichkeiten, Ihre Energie zu steigern . Alles ist Vibration, halte deine sehr hoch und treffe Entscheidungen nicht aus Vibrationen der Angst. Beabsichtigen Sie, Ihr physisches Feld, Ihr Energiefeld und Ihren Geist zu stärken. Führen Sie diese kurze und kostenlose Meditation "Verbindung zur Quelle" so oft durch, wie Sie möchten, um Ihre Schwingung zu erhöhen: https://youtu.be/keL5h3r6KHs

7. ZEIT IN DER NATUR VERBRINGEN: Verbringen Sie mindestens 1 Stunde pro Tag im Freien , um sich mit den reinen Frequenzen der Erde zu verbinden. Bäume und Pflanzen absorbieren unsere negativen Energien, verbessern unser Immunsystem und nähren unsere Herzen und Seelen. Gehen Sie im Wald spazieren, blicken Sie über eine grüne Wiese und lauschen Sie den Vögeln oder gehen Sie barfuß im Sand am Strand entlang und genießen Sie den Klang der Wellen. Diese Studie ergab, dass sich das Verweilen in der Natur und das Barfußlaufen positiv auf die allgemeine Gesundheit der Teilnehmer auswirken, einschließlich der Verringerung der EMF-Absorption. Unsere Naturumgebung ist eine der schnellsten Möglichkeiten, Ihre Gesundheit und Ihren Geist zu verbessern, und sie kann Ihre Frequenz sehr schnell erhöhen!